Ambulante Operationen


Es besteht die Möglichkeit kleinere, ambulant durchführbare gynäkologische Eingriffe im Klinikum Mittelmosel, Standort Zell durchführen zu lassen.

Eingriffe

an der Gebärmutter bei Blutungen, krankhaften Befunden, entzündlichen Veränderungen (z.B. Ausschabung, Konisation)

Spiegelung

der Gebärmutter

Verödung

der Gebärmutterschleimhaut bei Blutungen (Nova-Sure-Verfahren)

Bauchspiegelung

zur Diagnostik bei Kinderwunsch und abgeschlossener Familienplanung (Sterilisation)

Eingriffe

bei Fehlgeburten